Röfi

Name

 Röfi

Rasse

 Chow chow

Geschlecht

 Rüde

Kastriert

 Ja

Geburtsdatum

(geschätzt)

 2017

Größe

 45 cm

Verträglichkeit

 

  • mit Hündinnen

 Ja

  •  mit Rüden

 Kann getestet werden

  •  mit Katzen

 Kann getestet werden

 Aufenthaltsort

 Ungarn

Status

 sucht ein Zuhause


Röfi – das knuffige Bärchen
Röfi wurde auf der Straße gefunden und ist ist geschätzt knapp zwei Jahre alt und vom Aussehen her ein reinrassiger Chow Chow, kompakt, mit blauer Zunge und der typischen, über dem Rücken getragenen Rute. Die zuweilen misstrauische Zurückhaltung eines Chows zeigt er aber gar nicht: Freudig, interessiert und offen kommt er auf die Menschen zu, geniest Streicheleinheiten und sucht die Nähe des Menschen. Seinen Namen verdankt Röfi seiner geräuschvollen Atmung: Er klingt wie ein kleines Schweinchen 
Aktuell lebt er mit der Husky-Mix-Hündin Luzie zusammen, mit der er sich sehr gut versteht.
Röfi muss noch kastriert werden. Die Haare am Hals wurden aber inzwischen bereits geschoren, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Haut darunter eventuell entzündet ist. Zum Glück ist alles ok. Er wird auf ca. 2 Jahre geschätzt und sucht nun ein Zuhause. Wer mag so ein süßes Bärchen haben?


Alle unsere Hunde reisen geimpft und gechipt mit einem EU – Heimtierausweis. 

Sie werden nur nach einer positiven Vorkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse an einer Patenschaft, Pflegestelle oder Adoption klicken Sie bitte hier:


Diese Diashow benötigt JavaScript.