Gubi

Name

 Gubi

Rasse

 Pudel Puli Mix

Geschlecht

 Rüde

Kastriert

 Ja

Geburtsdatum

(geschätzt)

 ca. 2016

Größe

 ca. 40 cm

Verträglichkeit

 

  • mit Hündinnen

 Ja

  •  mit Rüden

 Ja

  •  mit Katzen

 Unbekannt

 Aufenthaltsort

 54552 Katzwinkel Eifel

Status

 vermittelt

Der kleine Gubi ist in seiner Pflegestelle angekommen und lebt dort mit einer Hündin und einem Rüden zusammen. Es zeigt sich, dass er sich für andere Hunde nicht wirklich interessiert: Es ist ein friedvolles Nebeneinander, kein Miteinander. Menschen sind Gubi allerdings sehr wichtig! Er schmust gerne und mag es gebürstet und gekämmt zu werden. Spaziergänge sind ok, aber bitte nicht allzu lange. Gubi ist eher der Typ Couchpotatoe. Im Haus zeigt er sich als ein sehr neugieriges kleines Kerlchen, das alles gebrauchen kann was weich ist und so zieht er sich Decken von überall runter, denn die findet er unheimlich toll. Außerdem ist er ein kleiner Fresssack, da muss man etwas aufpassen. Gubi ist stubenrein und sehr lieb, hat aber auch einen kleinen Dickkopf. Wenn er etwas hat, was ihm wichtig ist und er das nicht hergeben will, schnappt er ab, jedoch ohne den Menschen zu verletzen. Gubi braucht deshalb eine liebevolle und ruhige aber konsequente Erziehung. Aufgrund seiner Charaktereigenschaften möchten wir ihn gerne als Einzelhund in einen Haushalt ohne Kindervermitteln.
Gubi ein ist ein Pudel-Puli-Mix und wurde ca. 2016 geboren, so genau können wir das nicht sagen, denn die Altersschätzung ist bei erwachsenen Hunden, von denen man nicht weiß wie sie bisher gelebt haben schwierig. Er wurde in Ungarn auf der Autobahn eingefangen. Dabei geriet er in Panik und hat wie wild um sich gebissen. Gubi war anfangs völlig verstört, abgemagert und insgesamt in keinem guten Zustand. Inzwischen hat sich sowohl körperlich als auch seelisch gut erholt.
Gubi ist geimpft, gechipt und kastriert.

 


Alle unsere Hunde reisen geimpft und gechipt mit einem EU – Heimtierausweis. 

Sie werden nur nach einer positiven Vorkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse an einer Patenschaft, Pflegestelle oder Adoption klicken Sie bitte hier:


Diese Diashow benötigt JavaScript.