Coboly

Name

 Coboly

Rasse

 Ungarische Bracke

Geschlecht

 Rüde

Kastriert

 Ja

Geburtsdatum

(geschätzt)

 06.2015

Größe

 ca. 65 cm

Verträglichkeit

 

  • mit Hündinnen

 Ja

  •  mit Rüden

 Ja

  •  mit Katzen

 Nein

 Aufenthaltsort

 Ungarn

Status

 hat in Ungarn interessenten


Was für ein stattlicher Kerl ist Coboly. Er ist 3 Jahre alt und stammt von einem ungarischen Züchter, der ungarische Bracken gezüchtet hat. Leider konnte er diesen nicht mehr gerecht werden und so kam Coboly mit einer Magendrehung und halb verhungert in den Tordaszoo in Ungarn.

Er ist freundlich und lieb, aber braucht Zeit um mit seinen Menschen vertraut zu werden. Das ist eine völlig normale Eigenschaft einer ungarischen Bracke, ebenso sollte man wissen, dass das ein Jagdhund ist und er dementsprechend Auslastung braucht.

Bracken sind sehr intelligent und lernfähig. Sie sind nicht für Agility geeignet aufgrund der Größe, aber durchaus für Mantrailing und allem was mit Fährtenarbeit zu tun hat.

Wir wünschen uns jemanden, der Erfahrung mit Jagdhunden bzw Auslastung von Schweißhunden hat. Diese Hunde wollen Laufen, aber nicht nur. Zwei bis drei Spaziergänge am Tag sind ihnen zu wenig. Sie brauchen Nasenarbeit und weite Strecken.

Also für jemanden, der viel in der Natur is,t und sich mit seinem Hund intensiv beschäftigen will, kann dieser Rüde ein toller Begleiter werden.


Alle unsere Hunde reisen geimpft und gechipt mit einem EU – Heimtierausweis. 

Sie werden nur nach einer positiven Vorkontrolle, mit einem Schutzvertrag gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse an einer Patenschaft, Pflegestelle oder Adoption klicken Sie bitte hier:


Diese Diashow benötigt JavaScript.